Mit Haarwachs kriegt man jede Frisur hin

haarwachs.jpg

Die modernen Frisuren für Kurzhaarschnitte sind nicht einfach nur praktisch, sondern unterliegen denselben ästhetischen und erotischen Prinzipien wie wallende Langhaarfrisuren. Kurz sind sie zwar, die Haare, aber mit klarer Stylingrichtung und Form, der Scheitel hat genau in dieser Form und in dieser Lage seine Berechtigung und soll bis zum Abend halten. Auch die gelegten Wellen, die betonten Wirbel, der Schwung des Ponys und die besonders akzentuierten Strähnen sind wohl bedacht und gehören zum perfekten Look. Damit dieser hält, ohne unnatürlich betoniert zu wirken, gibt es ein perfektes Stylingprodukt: das Haarwachs.

Indem es im Gegensatz zum verwandten Haargel weniger Wasseranteile besitzt, bietet es einen quasi unsichtbaren Halt. Es verleiht dem Haar mehr Halt und Festigkeit und schenkt ihm zusätzliches Volumen. Gerade für feines Haar ist dieser Boost-Effekt unschätzbar. Wer nicht auf ein streng natürliches Aussehen setzt, sondern einen so genannten Wet-Look in sein Haar bringen möchte, verwendet eine Wachs-Variante mit Wet-Effekt.

Haarwachs, ob mit Wet-Look oder ohne, hat auf jeden Fall pflegende, feuchtigkeitsspendende Eigenschaften und verleiht dem Haar natürlich wirkenden Glanz. Besonders für vorgeschädigtes Haar, koloriertes, dauergewelltes oder einfach trockenes Haar ist dieses pflegende Moment sehr vorteilhaft. Sogar bei sehr strapaziertem, brüchigem Haar und Spliss kann die Verwendung von Wachs Strukturschäden kaschieren und dem Haar ein gesundes, kräftiges Aussehen verleihen.

Haarwachs wird gleichermaßen von Frauen mit Kurzhaarschnitt wie von Männern benutzt. Auch Männer tragen inzwischen bewusst gestylte Haarschnitte, die geformt und gepflegt werden müssen. Unterschiede in der Verwendung oder der Zusammensetzung gibt es beim Styling-Wachs zwischen Männern und Frauen nicht. In der Duftrichtung allerdings gehen die Geschmäcker und Bedürfnisse auseinander. Daher gibt es für Männer und Frauen getrennte Pflegeserien mit jeweils an das Geschlecht angepasster Parfümvariante. Wie auch im übrigen Körperpflegebereich bevorzugen Männer eine herb-frische, Frauen eine eher süß-fruchtige Duftnote.

Schuhe bei Glossybox
Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Aktuell